Die Stadtverwaltung öffnet schrittweise.

Termin vereinbaren!

Die Stadt Neumünster öffnet schrittweise einzelne Dienststellen: u.a. im alten und neuen Rathaus und im Stadthaus – nur nach Terminvereinbarung.

Elke Kuchler vor dem Begegnungszentrum Faldera.

"(M)eine Geschichte"

Elke Kuchler vom Begegnungszentrum Faldera lädt schreibfreudige Bürger/-innen zum Schreiben ein: (M)eine Geschichte zu Corona-Zeiten.

Veranstaltungen

mehr

Aktuelle Baustellen

mehr

  Haart und Christianstraße weiterhin gesperrt  weiterlesen

  Arbeiten am Gasnetz in der Boostedter Straße  weiterlesen

  Am Dosenbek: Vier Monate lang gesperrt  weiterlesen

Amtliche Bekanntmachungen

mehr

  Allgemeinverfügung über Maßnahmen zur Bekämpfung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 auf dem Gebiet der Stadt Neumünster  weiterlesen

  Allgemeinverfügung über Maßnahmen zur Bekämpfung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2  weiterlesen

  Allgemeinverfügung über die Öffnung von bestimmten Verkaufsstellen an Sonn- und Feiertagen  weiterlesen