Kinder- und Jugendbüro

Rat, Hilfe und Informationen für Kinder und Jugendliche gibt es im Kinder- und Jugendbüro der Stadt Neumünster: 
 
Fachdienst Schule, Jugend, Kultur und Sport
Kinder- und Jugendbüro
Boostedter Straße 3 • 24534 Neumünster
Telefax 04321 2 67 92 27
E-Mail

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag 09:00 bis 12:00 Uhr
Montag und Donnerstag 14:30 bis 17:30 Uhr

Abteilungsleitung
Thomas Wittje
Telefon 04321 2 67 92 10
E-Mail

Das Kinder- und Jugendbüro ist eine offene Anlaufstelle. Hier beantworten die Mitarbeiter Thomas Wittje und Dagmar Sellmer alle Fragen zu folgenden Themen:

  • Vergabe von Projektmitteln
  • Sonderveranstaltungen
  • Anerkennung freier Träger
  • Beratung über Förderungsmöglichkeiten
  • Kulturarbeit
  • Mädchenarbeit
  • Spielgruppen
  • Verdienstausfall
  • Ferienwerk
  • Nutzung Kinderferiendorf

Ferienwerk, Projekte

Dagmar Sellmer
Telefon 04321 2 67 92 11
E-Mail

Das Jugendfreizeitwerk und verschiedene Sportvereine bieten in den Sommerferien Ferienfahrten für verschiedene Altersgruppen an. Die Stadt Neumünster gewährt den Jugendlichen, deren Eltern Sozialhilfe, Arbeitslosenhilfe oder Wohngeld erhalten, einen Zuschuss. Die Anmeldungen nimmt der Fachdienst Kinder- und Jugend bereits im Februar entgegen.

Kinder- und Jugendbeteiligung

Beteilige dich!
Christina Regner
Telefon 04321 2 67 92 13
E-Mail

Aufbau und Begleitung Kinder- und Jugendbeirat, Unterstützung Schülerinnen-und Schüler-Vertretungen, Beteiligungsprojekte, Angebote für Schulen und Jugendverbände

Kinder- und Jugendschutz

Jugendschutzbeauftragter
Andreas Leimbach
Telefon 0 43 21 - 2 67 92 14
E-Mail

Beratung und Angebote auf Anfrage zu Kinder- und Jugendschutzthemen:

  • Prävention In den Bereichen Sucht, Gewalt (körperliche, psychische, sexuelle Gewalt von Kindern und Jugendlichen), Medien, religiöse Kulte, Weltanschauungen
  • ordnungsrechtlicher Kinder- und Jugendschutz