Aktuelle Meldungen

Die Stadtverwaltung öffnet schrittweise.

Termin vereinbaren!

Die Stadt Neumünster öffnet ihre Dienststellen nur nach Terminvereinbarung. Bitte tragen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung im Rathaus.

Lichterlauf in Einfeld

Eine einfallsreiche Aktion stieß auf großes Interesse: Kinder in Einfeld zählten Kerzen und bekamen am Ende ein Mitmachgeschenk.

Acht neue Covid-19-Fälle

Die 7-Tage-Inzidenz ist gesunken. Aber zwölf Menschen aus Neumünster mit einem bestätigten Laborbefund müssen in der Klinik behandelt werden.

Die Eiche auf dem Kleinflecken erstrahlt im Lichterglanz.

Innenstadt im Lichterglanz

Ab Montag, 23. November 2020, wird die Weihnachtsbeleuchtung in der Innenstadt von Neumünster für adventliche Atmosphäre sorgen.

Stadtpräsidentin Anna-Katharina Schättiger, Stadtteilvorsteherin Babett Schwede-Oldehus, Stadtbaurat Thorsten Kubiak und Antje Klein vom Stadttteilbeirat (von links) pflanzen die neue Blutbuche. Foto: Steinhausen

Neupflanzung der Blutbuche

Für die Blutbuche auf dem Max-Röer-Platz, die gefällt werden musste, wurde jetzt am 19. November ein neuer Baum gepflanzt.

Dienstjubiläum

Nicole Fürst begeht am 22. November 2020 ihr 25-jähriges Arbeitsjubiläum bei der Stadt Neumünster. Nach der Mittleren Reife an der IGS Neumünster absolvierte sie von 1992 bis 1995 eine Ausbildung zur...

Höhere Belastung

... für pflegende Angehörige durch Corona. Der Pflegestützpunkt Neumünster empfiehlt daher: "Organisieren Sie sich Entlastung!"

Spenden statt Sammlung

Die Mitglieder der Ratsversammlung werden coronabedingt nicht durch die Straßen gehen und für die Kriegsgräberfürsorge sammeln.

Geflügelpest

Es gibt aktuelle Informationen für Geflügel- und Taubenhalter in der Stadt Neumünster wegen der grassierenden Geflügelpest.