Beteiligung der Öffentlichkeit

Bebauungsplan Nr. 267 A „Ortskern Gadeland"

Öffentliche Auslegung gemäß § 3 Abs. 2 BauGB

Stadtteil: Gadeland

Der Planungs- und Umweltausschuss hat in seiner Sitzung am 17. März 2021 den Entwurf des Bebauungsplanes Nr. 267A „Ortskern Gadeland“ für das Gebiet zwischen Segeberger Straße, Kummerfelder Straße und Grote Twiet im Stadtteil Gadeland gebilligt und dessen öffentliche Auslegung beschlossen. Wesentliches Planungsziel des Bebauungsplanes ist es, eine ortsangemessene Fortentwicklung des Ortskerns zu ermöglichen, einschließlich des in Planung befindliche Ärzte- und Geschäftshaus sowie die Möglichkeit weitere Wohngebäude zu errichten. Mit dem Bebauungsplan soll dafür die planungsrechtliche Grundlage geschaffen werden.

Der Bebauungsplan wird im beschleunigten Verfahren nach § 13a BauGB ohne Durchführung einer Umweltprüfung aufgestellt.

Der Entwurf des Bebauungsplanes liegt öffentlich aus und kann nach vorheriger Anmeldung eingesehen werden.

Zeit: 08.04.2021 bis 10.05.2021 während folgender Zeiten
montags bis donnerstags von 8:30 Uhr bis 17:00 Uhr und
freitags von 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Ort:  Fachdienst Stadtplanung und Stadtentwicklung
Brachenfelder Straße 1 - 3 (Erdgeschoss)

Die ausgelegten Planunterlagen umfassen:

Während der Auslegungsfrist können die Planunterlagen nach vorheriger Anmeldung eingesehen und Stellungnahmen hierzu schriftlich oder nach vorheriger Terminvereinbarung (04321 942 2881 oder 04321 942-0) zur Niederschrift abgegeben werden. Des Weiteren können Stellungnahmen auch per E-Mail an stadtplanung@neumuenster.de gesendet werden.

Hinweis

Die Inhalte unter "Beteiligung der Öffentlichkeit" werden nach Ablauf ihrer Auslegungs- bzw. Beteiligungsfrist gelöscht.