Hauptsatzung der Stadt Neumünster

Amtliche Bekanntmachung

Hauptsatzung der Stadt Neumünster vom 04.10.2019

Aufgrund des § 4 der Gemeindeordnung für Schleswig-Holstein (GO) in der Fassung der Bekanntmachung vom 28.02.2003 (GVOBl. Schl.-H. 2003 S. 57) zuletzt geändert durch Gesetz vom 04.01.2018 (GVOBI. Schl.-H. 2018 S. 6) wird nach Beschlussfassung durch die Ratsversammlung am 03.09.2019 und mit Genehmigung des Ministeriums für Inneres, ländliche Räume und Integration des Landes Schleswig-Holstein folgende Hauptsatzung erlassen:

§ 1 Wappen, Flagge, Siegel

(1) Das Wappen der Stadt Neumünster zeigt im unteren Felde des geteilten Schildes auf rotem Grunde den weißen Stormarnschen Schwan mit ausgebreiteten Flügeln sowie einer goldenen Halskrone und darüber freischwebend ein weißes Nesselblatt. Im oberen Schildteil ist auf rotem Grunde eine Fabrikanlage mit fünf Schornsteinen dargestellt.
(2) Die Stadtflagge zeigt die Farben weiß-rot mit dem Stadtwappen.
(3) Das Stadtsiegel zeigt das Stadtwappen mit der Umschrift “Stadt Neumünster”.
(4) Die Verwendung des Stadtwappens durch Dritte bedarf der Genehmigung der Oberbürgermeisterin/des Oberbürgermeisters.

(...)