Aufstellung der Lärmaktionsplanung 2018 für die Stadt Neumünster

Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses entsprechend § 2 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB)

Der Planungs- und Umweltausschuss hat in seiner Sitzung am 29. August 2018 beschlossen, für die Stadt Neumünster den Lärmaktionsplan 2018 aufzustellen. Mit der Aufstellung des Lärmaktionsplans für das Stadtgebiet Neumünsters soll die Öffentlichkeit über die vorhandene Lärmbelastung informiert werden und mögliche Vermeidungs- / Lärmminderungsmaßnahmen dargestellt werden.

Nach den Vorgaben der EU-Richtlinie 2002/49/EG ist eine weitgehende Beteiligung der Öffentlichkeit an der Aufstellung des Lärmaktionsplans zu ermöglichen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Fachdienst Stadtplanung und Stadtentwicklung, Herrn Jans, Telefon 04321 942 2652.