Wo gibt es ...?

Hundekotbeutel

In Deutschland ist jeder Hundehalter dazu verpflichtet, die Exkremente seines Hundes von öffentlichen Wegen und Plätzen zu beseitigen. Wer dies nicht tut, begeht eine Ordnungswidrigkeit.

Kostenlose Hundekotbeutel gibt es derzeit in Neumünster an folgenden Ausgabestellen:

  • Neues Rathaus, Information (Arkaden), Großflecken
  • Seniorenbüro Neumünster, Großflecken 71
  • Polizei-Station Einfeld, Einfelder Straße 59
  • EDEKA Meyer`s Lebensmittel, Goethestraße 13
  • EDEKA Grümmer Roschdohler Weg 12
  • EDEKA Grümmer Wilhelminenstraße 42
  • Stadtteilbüro Böcklersiedlung, Kantplatz 13
  • Technisches Betriebszentrum, Niebüller Straße 90

Sammelplätze in den Stadtteilen (samstags 08:00 bis 12:00 Uhr):

  • Böcklersiedlung - Hansaring an der KSV-Halle
  • Gartenstadt - Carlstraße gegenüber Osterhofpark
  • Einfeld - Kreuzkamp
  • Faldera - Technisches Betriebszentrum Niebüller Straße 90
  • Tungendorf - Oberjörn am Sportplatz
  • Gadeland - Krogredder
  • Wittorf - Mühlenstraße
  • Brachenfeld/Ruthenberg  - Waldwiesenweg

Hundekotbeutel-Spender im Bereich der Innenstadt:

  • Simonsscher Park (Gartenallee)
  • Selckscher Park
  • Rencks Park
  • Teichuferanlagen
  • Caspar von Saldern Haus
  • Faldera Park

Hundekotbeutel-Spender im Bereich des Einfelder Sees:

  • Weg vom Seekamp
  • DLRG-Haus
  • Parkplatz Uferstraße
  • Toilettenhäuschen Einfelder Schanze
  • Parkplatz Minigolfanlage

Gelbe Säcke

Alle 14 Tage werden die gelben Säcke von Mitarbeitern des Technischen Betriebzentrums (TBZ) der Stadt Neumünster abgeholt. Bei zusätzlichem Bedarf können gelbe Säcke an den Müllfahrzeugen oder dem TBZ in der Niebüller Straße 90 abgeholt werden.

Rückfragen: TBZ-Service-Telefon unter 04321 942 2900

Gelbe Säcke sind an folgenden Stellen verfügbar:

  • Neues Rathaus Information (Arkaden), Großflecken
  • Seniorenbüro Großflecken 71
  • Stadtbücherei Wasbeker Straße 14 - 20
  • TBZ Niebüller Straße 90

    – außerdem samstags von 08:00 bis 12:00 Uhr auf den Sammelplätzen des TBZ.