Vorgartenwettbewerb 2021

Machen Sie mit!

Der Vorgarten ist die Visitenkarte eines jeden Gebäudes. Er ist jedoch nicht nur ein Hingucker, sondern erfüllt auch weitere wichtige Funktionen, die in Zeiten des Klimawandels immer bedeutsamer werden. Hierbei gibt es jedoch erhebliche Unterschiede zwischen den sogenannten „Schottergärten“ und naturnahen Vorgärten, denn letztere können an heißen Tagen eine kühlende Wirkung zeigen oder das Überflutungsrisiko von Kellern bei Starkregen reduzieren.

Für den Wettbewerb suchen wir Neumünsteraner/-innen,

  • die sich eine Aufwertung ihres Vorgartens wünschen (Kategorie 1: ARTENARM), oder
  • deren Vorgarten naturnah und zukunftsfähig gestaltet ist (Kategorie 2: VIELFÄLTIG).

Zu gewinnen gibt es Sach- und Beratungsleistungen sowie Gutscheine mit einem Gesamtwert von rund 1.500 Euro, bereitgestellt von der C. J. Wigger KG, Garten- und Landschaftsbau Höhn, EDEKA Meyer’s und den Naturhelden.

Wie kann ich teilnehmen?

Senden Sie bitte die nachfolgenden Bewerbungsunterlagen per E-Mail oder postalisch an die untenstehende Adresse:

  • Motivationsschreiben oder eine kreative Beschreibung des Vorgartens
  • Größe des Vorgartens
  • Anteil an versiegelter Fläche
  • Mindestens drei aussagekräftige Fotos aus unterschiedlichen Perspektiven
  • Unterzeichnete Teilnahmebedingungen und Einverständniserklärung

Kontakt

E-Mail: klimaschutz@neumuenster.de

Stadt Neumünster

Fachdienst Umwelt und Bauaufsicht

Abteilung Klima und Umweltqualität

Brachenfelder Straße 1-3

24534 Neumünster