SWN Fernwärme: Baustelle an der Unterführung am Bahnhof

Die Stadtwerke Neumünster (SWN) arbeiten ab Dienstag, 04. Oktober 2022, am Fernwärmenetz an der Unterführung am Hauptbahnhof. Dafür wird jeweils eine Fahrspur je Richtung in der Unterführung am Hauptbahnhof bis zum Ende des nächsten Jahres gesperrt.

„Durch diese bauliche Maßnahme können wir den Versorgungsring der Fernwärme, der um das gesamte Stadtgebiet herumführt, endlich schließen“, berichtet Saskia Ullrich, Pressereferentin bei den Stadtwerken Neumünster und erklärt weiter: „Durch die Querung wird der sogenannte Ringschluss hergestellt, der uns ermöglicht, weitere Kunden an das Heizwassernetz anzuschließen. Zudem können wir so die klimafreundliche Versorgung über Heizwasser im gesamten Versorgungsgebiet ermöglichen, Störungen schneller lokalisieren sowie Schäden beseitigen.“