SWN: Sperrung im Wernershagener Weg rückt weiter

Am Montag, 12. Oktober, 2020, zieht die Fernwärme-Baustelle der Stadtwerke Neumünster (SWN) im Wernershagener Weg weiter. Dafür wird der Werneshagener Weg von der Liegnitzer Straße bis zur Waldenburger Straße für den Straßenverkehr vollständig gesperrt, teilen die Stadtwerke Neumünster (SWN) mit. Der Straßenabschnitt zwischen der Liegnitzer Straße und der Wasbeker Straße wird in diesem Zuge wieder für den Verkehr freigegeben. Für die Umstellung des Fernwärmenetzes werden im Wernershagener Weg derzeit neue Leitungen in die Straße verlegt.

Der öffentliche Parkplatz vor dem katholischen Kindergarten kann weiterhin mit dem Auto erreicht werden. Anwohner werden gebeten, ihre Fahrzeug vor Beginn der Bauarbeiten außerhalb des angegebenen Bereichs zu parken. Die Anwohner wurden bereits per Einwurf informiert. Während der Arbeiten, welche bis voraussichtlich bis Anfang Dezember 2020 andauern, ist die Versorgung mit Fernwärme und Warmwasser gewährleistet.