Dosenbek-Brücke vom 19. Juli an gesperrt

Die Brücke über den Dosenbek zwischen Tungendorf-Dorf und Tasdorf im Zuge des Tasdorfer Wegs wird aufgrund umfangreicher Schäden durch einen Neubau ersetzt. Vorab sind aufwändige Leitungsverlegungen erforderlich.

Für die Arbeiten wird die Straße in Höhe der Brücke von Montag, 19. Juli, bis voraussichtlich 15. Oktober 2021 voll gesperrt. Auch Fußgänger und Radfahrer können das Brückenbauwerk während der Bauarbeiten nicht nutzen.

Für den Kfz-Verkehr wird eine Umleitung in Richtung Norden über den Norderdorfkamp, die Preetzer Landstraße und den Harrier Weg nach Tasdorf und in umgekehrte Richtung eingerichtet.

Für Radfahrer und Fußgänger wird eine Umleitung vom Süderdorfkamp südlich am SVT-Gelände vorbei in Richtung Raderedder eingerichtet.