Baumaßnahme: Deckenerneuerung Wasbeker Straße (B430)

Bis voraussichtlich Freitag, 23. November 2018, wird in der Wasbeker Straße zwischen Baumschulenweg und Roonstraße die Fahrbahndecke erneuert.
Die Maßnahme ist in drei Abschnitte aufgeteilt:
Die beiden ersten Abschnitte sind zwischen Memellandstraße und Roonstraße in der Zeit vom 10. September bis 16. November 2018 mit einer halbseitigen Sperrung geplant. Die Deckensanierung in diesem Bauabschnitt ist aufwändiger als im letzten Abschnitt. Die südliche Seite kommt zuerst, dann folgt die nördliche Seite. In diesem Bauabschnitt ist jegliches Abbiegen oder Einfahren nicht möglich. Diese Maßnahme ist notwendig, um die Bauzeit zu verkürzen und den Verkehr auf der B430 weitgehend aufrecht zu erhalten.
Für beide Abschnitte wird eine gemeinsame Umleitung eingerichtet.
Der letzte Abschnitt, geplant in der Zeit vom 19. bis 23. November 2018, wird zwischen Memellandstraße und Baumschulenweg sein. Hier wird für das Fräsen und Asphaltieren eine Vollsperrung notwendig werden. Dafür wird ebenfalls eine Umleitung eingerichtet.
Während der gesamten Baumaßnahme wird die Vorfahrt Wernershagener Weg/Liegnitzer Straße geändert. Einige Ampeln werden wegen der Baustelle umprogrammiert und den aktuellen Gegebenheiten angepasst. Deshalb wird hier ebenfalls um erhöhte Aufmerksamkeit gebeten.
Wer zur Autobahn möchte, wird gebeten, die Anschlussstelle Nord oder Süd zu nehmen, um den Verkehr etwas zu entzerren.