KINOBühne 2021/22

Nach fast einjähriger Pandemie bedingter Pause startet das Kulturbüro Neumünster am 30. November 2021 in eine neue KINOBühne-Saison.

Bis zum 26. April 2022 verwandelt sich der Bühnenraum des Theaters in der Stadthalle jeweils am letzten Dienstag des Monats in eines der ungewöhnlichsten Kinos zwischen Nord- und Ostsee, das ausschließlich über den Künstlereingang des Theaters zu betreten ist. Bei diesen besonderen Filmabenden, hat das Publikum meist auch Gelegenheit, die Filmemacherinnen und -macher kennen zu lernen, denn sie präsentieren ihre Werke in aller Regel persönlich in Neumünster. Die KINOBühne wird vom Kulturbüro Neumünster in Kooperation mit der Filmkultur Schleswig-Holstein e. V. veranstaltet.

Diese Filme erwarten Sie bei der KINOBühne 2021/22: 

30.11.2021„Schnee vom gestern – Farewell Herr Schwarz“
21.12.2021 Preisträgerfilm des Naturfilmfestivals GreenScreen Eckernförde
25.01.2022„Heimat sucht Seele“
22.02.2022„Coup“
29.03.2022„Full of Fire“
26.04.2022„Curveball – Wir machen die Wahrheit“

Die KINObühne findet im Theater in der Stadthalle, Kleinflecken 1, Neumünster statt. Zugang über den Bühneneingang.
Beginn: jeweils 19:00 Uhr (Einlass ab 18:30 Uhr)
Eintritt: 4 Euro

Vorverkauf

Jeweils einen Monat vor der Veranstaltung im Kulturbüro Neumünster, Kleinflecken 26, Telefon 04321 942 3316 sowie online im Webshop.

Covid-19

Beim Einlass gelten die zu dem Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Regeln (2G).
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch über den aktuellen Stand hier oder im Kulturbüro.