Impf- und Reiseimpfberatung

Fachdienst Gesundheit
Meßtorffweg 8 • 24534 Neumünster
E-Mail

Ansprechpartnerinnen

Frau Girullis-Schacht
Zimmer 17
Telefon 04321 942 2808

 

Impfberatung

Montag bis Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr
Montag und Dienstag auch von 14:00 bis 15:00 Uhr
Donnerstag auch von 14:00 bis 16:00 Uhr

Impfungen nur nach Vereinbarung.

Die Menschen in Deutschland lassen sich zu selten gegen Infektionskrankheiten impfen und/oder lassen ihre Impfungen nicht rechtzeitig auffrischen. Dabei kann ein ausreichender Impfschutz lebenswichtig sein.

Im Fachdienst Gesundheit können Sie Ihren Impf-Pass auf Impf-Lücken überprüfen lassen.

Wer eine Auslandsreise plant, sollte auf eine angemessene Gesundheitsvorsorge achten. Dazu gehört vor allem, den eigenen Impfschutz überprüfen zu lassen und durch geeignete und notwendige Impfungen an die Situation im Reiseland anzupassen. Welche Impfungen notwendig sein können, hängt vom gewählten Reiseziel und von der persönlichen Situation ab. Auch eine Malariaprophylaxe kann angeraten sein. Eine Reise ins außereuropäische Ausland erfordert häufig eine detaillierte Beratung.

Die einzige Impfung, die nur von autorisierten Stellen durchgeführt werden darf, ist die Gelbfieberimpfung. Der Fachdienst Gesundheit ist eine autorisierte Gelbfieberimpfstelle.

Alle anderen Impfungen können auch von niedergelassenen Ärzten durchgeführt werden.