Auto abmelden

Informationschalter in der Zeit von 08:00 - 10:00 Uhr geöffnet.

Unsere Info-Schalter für "kurze Vorgänge" hat von 08:00 - 10:00 Uhr wieder geöffnet.

Folgende Vorgänge (max. 2 Vorgänge pro Kunde) können dort ohne Termin erledigt werden:

- Abmeldungen

- Kurzzeitkennzeichen (5 Tage)

- Ersatz-Fahrzeugscheine (keine Briefe)

- Feinstaubplaketten

- Neue rote Hefte für Händler

Für alle anderen Vorgänge benötigen Sie einen Termin.

Der Zugang erfolgt über die Rudolf-Weißmann-Straße.

Bitte beachten Sie, dass nur Vorgänge mit vollständigen Unterlagen durchgeführt werden.

Sie wollen ihr Fahrzeug abmelden und anschließend auf dasselbe Kennzeichen zulassen? Dann vereinbaren Sie am besten hier einen Termin:

Online-Außerbetriebsetzung Ihres Kfz

Fahrzeuge (Kfz) und Anhänger, die vom 1. Januar 2015 an zugelassen werden, können online außer Betrieb gesetzt werden. Voraussetzung ist u.a., dass Sie über einen neuen Personalausweis mit Online-Ausweisfunktion verfügen, um Ihre persönlichen Daten zu bestätigen.

Welche Unterlagen benötigen Sie für welches Anliegen?