Zahnärztlicher Dienst

Der Zahnärztliche Dienst hat folgende Aufgaben:

  • Zahnärztliche Untersuchungen in Kindertagesstätten und Schulen,
  • Gruppenprophylaxe in Kindertagesstätten und Schulen,
  • Beratungen zur Mundgesundheit für Bürgerinnen und Bürger, Institutionen und Einrichtungen sowie Multiplikatorenschulungen (Lehrpersonal, Erzieherinnen u. Erzieher, Eltern, Pflegepersonal) und
  • Erstellen von Gutachten für Behörden und Institutionen.

Teaser

Der zahnärztliche Dienst führt zum Beispiel zahnärztliche Untersuchungen in Kindertagesstätten und Schulen durch.

An wen muss ich mich wenden?

An den Kreis oder die kreisfreie Stadt (Gesundheitsamt).

Rechtsgrundlage

  • § 21 Sozialgesetzbuch (SGB) Fünftes Buch (V) - Gesetzliche Krankenversicherung,
  • Gesetz über den Öffentlichen Gesundheitsdienst (Gesundheitsdienst-Gesetz - GDG),
  • § 27 Schleswig-Holsteinisches Schulgesetz (Schulgesetz - SchulG),
  • § 2 Landesverordnung über die schulärztlichen Aufgaben (SchulÄAufgV SH).

Was sollte ich noch wissen?

Informationen zur Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde finden Sie auf den Internetseiten der Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK) und der Aktion zahnfreundlich e. V.

Unterstützende Institutionen

Informationen zur Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde finden Sie auf den Internetseiten der Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK) und der Aktion zahnfreundlich e. V.

zugehörige links siehe unter der Rubrik "Was sollte ich noch wissen"

Zuständige Stellen

 

Meßtorffweg 8, 24534 Neumünster

+49 4321 942-2810

+49 4321 942-2800

fachdienst.gesundheit@neum...

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr
Montag bis Dienstag von 14:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstag von 14:00 bis 17:00 Uhr
und nach telefonischer Absprache

Zurück zur Übersicht