Altenhilfe: Angebote zur Unterstützung im Alltag

 

Leistungsbeschreibung

Im Rahmen der Altenhilfe erhalten Sie als älterer Mensch vielfältige Informationen und Unterstützung:

  • Beratung in allen Lebensfragen,
  • Aufzeigen von Hilfsangeboten,
  • Angebote in der Ehrenamtarbeit,
  • Aufzeigen von Möglichkeiten der Betätigung,
  • Beratung zur Wohnungsanpassung (baulich und finanziell) bei Behinderung oder
  • Information über Begegnungsstätten.

 

Teaser

Zur Altenhilfe gehört unter anderem die Beratung in allen Lebenslagen oder auch das Aufzeigen von Hilfsangeboten.

 

 

An wen muss ich mich wenden?

  • an die Seniorenvertretung (Seniorenbeirat/Seniorenrat) Ihrer Gemeinde, Stadt oder Ihres Kreises.

 

Was sollte ich noch wissen?

Weitere Informationen zum Landesseniorenrat Schleswig-Holstein (LSR-SH e.V.), dem Zusammenschluss der Gemeinden, Städte und Kreise in Schleswig-Holstein, die durch Satzung oder Beschluss des Vertretungsorgans einen Seniorenbeirat/Seniorenrat eingerichtet haben, sowie Mitglieder der Landesarbeitsgemeinschaft der freien Wohlfahrtsverbände, finden Sie auf den Seiten des Landesseniorenrates SH e.V.

 

 

Fachlich freigegeben durch

Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren

 

 

Fachlich freigegeben am

14.06.2022

 

zurück zur Übersicht

Zuständige Stellen

Adresse:
Seniorenbüro, Pflegestützpunkt, Engagementförderung der Stadt Neumünster

Großflecken 71
24534 Neumünster

Telefon: +49 4321 942-2552
Telefon: +49 4321 942-2754
Telefax: +49 4321 942-2086

E-Mail: seniorenbuero@neumuenster.de

Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von  09:00 bis 12:00 Uhr

Dienstag und Donnerstag von 14:30 bis 17:00 Uhr

Mittwoch geschlossen

 

Ansprechpartner:
  • Ansprechpartnerin

    Telefon: +49 4321 942-2552