Wette gewonnen

Vèrena Püschel und Horst Hoof moderierten die NDR-Sommertour in Neumünster. © Oke Jens
Vèrena Püschel und Horst Hoof moderierten die NDR-Sommertour in Neumünster. © Oke Jens

Bei herrlichem Sommerwetter kamen am 27. Juli insgesamt 15.000 Menschen auf den Großflecken, um gemeinsam die 15. Sommertour von NDR 1 Welle Nord und Schleswig-Holstein Magazin zu feiern. Spannend ging es zunächst bei der Stadtwette zu.

Im Vorfeld hatten NDR 1 Welle Nord und das Schleswig-Holstein Magazin gewettet, dass es die Neumünsteraner und ihre Gäste nicht schaffen würden, innerhalb von zwölf Minuten einen Holz-Pavillon für den Tierpark zu bauen. Wie wichtig gute Vorbereitung und ein funktionierender Teamgeist sind, zeigten die Neumünsteraner, als Moderatorin Vèrena Püschel gegen 19.30 Uhr den Startschuss für die Wette gab. In Windeseile wurden die hölzernen Bauteile zusammengesetzt und verschraubt. Zu guter Letzt erhielt die Konstruktion noch ein Dach, so dass 42 Sekunden vor Ablauf der Zeit ein echter Pavillon mit einer Höhe von ca. vier Metern und einer Breite von sechs Metern fertig war. Mit schneller Handwerkskunst hatten die Neumünsteraner damit ihre Wette gewonnen!

Der zweite Teil des Abends konnte kommen! Und mit Handwerkskunst ging es weiter, und zwar mit musikalischer: NDR 1 Welle Nord und das Schleswig-Holstein Magazin präsentierten die britische Band „Manfred Mann’s Earth Band“ in Neumünster. Dass sie noch immer echte Rocker auf der Bühne sind, zeigten die Musiker in ihrer rund 90-minütigen Show. Natürlich fehlten auch Welthits wie „Davys On The Road Again“, „Mighty Quinn“ und „Blinded By The Light“ nicht. Das Publikum wollte die Band nachher gar nicht von der Bühne lassen, eine Zugabe folgte auf die nächste. Zuvor hatte bereits die Partyband Magic 25 dem Publikum mächtig eingeheizt. In voller Big-Band-Besetzung spielte sie ihre Versionen der größten Hits aus mehreren Jahrzehnten Musikgeschichte.

Vèrena Püschel vom Schleswig-Holstein Magazin und NDR 1 Welle Nord Morgenmann Horst Hoof führten durch das Bühnenprogramm.

Alles rund um die Sommertour mit aktuellen Videos, Audios und Fotos gibt es unter NDR.de/sh und in der NDR Schleswig-Holstein App