Tag der offenen Tür

Masken malen © Museum Tuch + Technik

Das Museum Tuch und Technik und das Theater in der Stadthalle laden zum Karnevalsbeginn am Sonntag, 11. November 2018, von 11:11 Uhr an zum Tag der offenen Tür ein.

Große und kleine Jecken erwartet ein buntes Programm: Die "Roten Hosen" präsentieren im Theater eine Akrobatikshow vom Feinsten, während die Besucher bei der Krimi-Führung durchs Museum zu Kommissaren werden. Seien Sie gespannt auf die ersten Szenen, die von der neugegründeten Bürgerbühne präsentiert werden und lassen Sie sich von Opernarien, gesungen von Sandra Schütt, verzaubern. Wer die fünfte Jahreszeit verkleidet beginnen möchte, kann sich im Theaterkostüm von der Fotogruppe Brennpunkt fotografieren lassen oder sich eine Karnevalsmaske basteln.

Werfen Sie auch unbedingt einen Blick hinter die Kulissen des Theaters bei einer der Theaterführungen und erleben Sie die Webstühle und Maschinen im Museum in voller Fahrt. Diejenigen, die sich im wilden Treiben nicht verlaufen möchten, folgen dem musikalischen Wandertrupp „Billy Burrito“, der das Haus mit Percussion auf verschiedensten Gegenständen zum Klingen bringt. Und wer sich zwischendurch stärken möchte, tut dies am besten im Restaurant „Johann & Amalia“. Alle Kinder, die verkleidet zum Tag der offenen Tür kommen, erwartet eine kleine Überraschung! Der Eintritt ist kostenfrei.

Termin: Sonntag, 11. November 2018, 11:11 bis 16:00 Uhr

Ort: Museum Tuch + Technik und Theater in der Stadthalle
Kleinflecken 1 • Neumünster