Stadtkonzert

Viertes Stadtkonzert im Gerisch-Skulpturenpark: Mit dabei sind das Duo "imke und j" sowie die "Breitenstein-Country-Band".

Breitenstein-Country-Band
Breitenstein-Country-Band

Am Freitag, 25. September 2020, präsentiert die Stadt Neumünster von 18:00 Uhr an im Gerisch-Skulpturenpark das vierte Stadtkonzert zur Unterstützung der Musiker in der schwierigen Zeit der Coronavirus-Pandemie. Eröffnet wird das Konzert vom "imke and j", die mit ihrer Finest Acoustic Music in diesem Jahr ihr fünfjähriges Bühnenbestehen feiern. Das Duo aus Neumünster hat bereits mit Größen wie CLUESO, Nils Landgren und Thomas D. gespielt.

Eine hierzulande völlig neue Musikrichtung New Country Music präsentiert im Hauptprogramm die Breitenstein-Country-Band. Eine Musikerin und Sängerin sowie fünf Musiker begeistern mit einer Melange aus Country Style und modernen Rock-Pop Elementen, mit Einflüssen aus Gospel, Folk und Blues. Eine außergewöhnliche Band mit einem außergewöhnlichen Sound.

Als Sponsoren für das vierte Stadtkonzert konnten folgende Firmen aus Neumünster gewonnen werden: Brotrock, Bäckerei Tackmann und Klo-König.

Die Gäste können gerne Getränke und auch eine wärmende Decke mitbringen. Der Eintritt ist frei, jedoch wird um eine Spende in den Hut für die Musiker gebeten. Das Konzert findet unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregelungen statt.

Interessiert? Dann können Sie sich unter der Rufnummer 04321 942 2318 bei Jennifer Dumath oder per E-Mail an jennifer.dumath@neumuenster.de unter Angabe des Namens und der Telefonnummer anmelden.