Spielplatz neu gestalten

Bist du jünger als zwölf Jahre und lebst im Stadtteil Gadeland oder Faldera? Dann ist deine Meinung gefragt. Beteilige dich und gestalte mit!

Zwei Spielplätze in der Stadt sollen neu gestaltet werden. Dabei handelt es sich um den Spielplatz „Deepenredder“ in Gadeland und um den Spielplatz „Meisenweg“ in Faldera. Das Kinder- und Jugendbüro sowie der Fachdienst Tiefbau und Grünflächen der Stadt Neumünster wollen gemeinsam mit Kids diese Spielplätze neu gestalten. "Du entscheidest mit, wie dein Spielplatz zukünftig aussehen soll. Leider müssen wir zum Schutz der Bevölkerung  auf persönlichen Kontakt verzichten. Aber deine Meinung und deine Wünsche wollen wir trotzdem erfahren", erklären sie.

Schicke dazu eine E-Mail mit dem Betreff – Spielplatz „Deepenredder“ oder Spielplatz „Meisenweg“ – an kinderundjugendarbeit@neumuenster.de. Lass dir dabei gerne von deinen Eltern oder anderen Erwachsenen helfen.

Du erhältst dann von uns eine E-Mail mit einem Ablauf zu verschiedenen Stufen, in denen du dir Gedanken zu deinem neuen Spielplatz machen darfst. Wir freuen uns über die Rücksendung deiner Ideen bis zum 07. Februar 2021.

Noch Fragen? Die beantwortet Britt Karger (Kinder- und Jugendbeteiligung) gerne unter der Telefonnummer 04321 942 2143.