Sommerfreizeit für Mädchen

Mädchen ins Spiel vertieft

Die offene Kinder- und Jugendarbeit im Vicelinviertel (KiVi) der Stadt Neumünster veranstaltet in der zweiten Sommerferienwoche eine Freizeitfahrt am Plöner See für Mädchen aus dem Vicelinviertel im Alter von elf bis 14 Jahren. Die vier Übernachtungen von Montag, 8. Juli, bis Freitag, 12. Juli 2019, finden in Nur-Dach-Häusern in Bosau statt. Diese Freizeit ist für Mädchen, die Lust haben, in der Gruppe die Elemente der Natur zu erleben.

Die Freizeitstätte Bosau bietet genug Platz und Möglichkeiten zur Entfaltung: Lagerfeuerkochen, Bogenschießen oder Kanufahren, Badespaß oder gemeinsames Sonnenuntergangs-Chillen. Als Selbstversorgerinnen bereiten die Teilnehmenden ihre Mahlzeiten gemeinsam zu.

Die Freizeit kostet 50 Euro. Anmeldungen können noch bis zum Sommerferienbeginn bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des KiVi in der Kieler Straße 44 abgeholt und abgegeben werden oder per E-Mail – Delia.Hemprich-Eickmann@neumuenster.de – angefordert werden.

Informationen zur Freizeit sind zudem unter den Rufnummern 26 85 106 oder 942 5517 erhältlich.