Miteinander in Gadeland

Das Seniorenbüro bietet einen Workshop zur Ideenentwicklung für das "Miteinander in Gadeland" an. Jede Idee ist willkommen.

"Miteinander in Gadeland" auf einer Schiefertafel

„Das Seniorenbüro möchte mit den Gadelanderinnen und Gadelandern gemeinsam Ideen für das nachbarschaftliche Miteinander im Stadtteil entwickeln und dann bei der Umsetzung unterstützen“, so Andrea Engel als Koordinatorin für Quartiersarbeit in Neumünster.

Dabei ist jede Idee herzlich willkommen: ob es um eine einmalige Aktion geht, wie zum Beispiel eine Tauschbörse für Kleidung, Bücher oder Spielzeug oder um regelmäßige Treffen für Kreative. Entwickelt werden kann alles, was Spaß macht.

Aus diesem Grund lädt Andrea Engel zu einem Workshop am Samstag, 02. Juli 2022, von 14:00 bis 17:00 Uhr in die Aula der Grundschule in Gadeland ein.

Quartiersarbeit bedeutet unter anderem, dass es Bürgerinnen und Bürgern eines Stadtteils ermöglicht werden soll, sich aktiv mit einzubringen. „Der Workshop Anfang Juli wird eine gute Möglichkeit dazu bieten“, so Andrea Engel weiter.

Das Seniorenbüro freut sich auf einen interessanten Nachmittag und ist gespannt, was gemeinsam entwickelt werden kann. Um besser planen zu können, bittet das Seniorenbüro um Anmeldung unter der Angabe von Namen, Telefonnummer oder gegebenenfalls Mailadresse bei Andrea Engel, E-Mail: andrea.engel@neumuenster.de oder telefonisch 04321 942 3486.