Kostenfreie Coronavirus-Schnelltests

Oberbürgermeister Dr. Olaf Tauras ließ sich von Martha Schmiederer als Erster im neuen Coronavirus-Schnelltest-Zentrum in der Stadthalle testen.

Oberbürgermeister Dr. Olaf Tauras ließ sich von Martha Schmiederer im Coronavirus-Schnelltest-Zentrum in der Stadthalle testen.

Die Apothekerin Julia Meidel und der Apotheker Matthias Neumann bieten in der Stadthalle Neumünster am Kleinflecken 1 kostenfreie Coronavirus-Schnelltests an – mit und ohne Voranmeldung.

Es gelten folgende Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag von 08:00 bis 12:30 Uhr und 14:00 bis 18:00 Uhr
Samstag von 08:00 bis 12:30 Uhr und 15:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag von 10:00 bis 16:00

DRK-Bürger-Testzentrum Neumünster
Gelände der Holstenhallen, Justus-von-Liebig-Straße 2 - 4, 24537 Neumünster
Montag bis Sonntag von 13:00 bis 18:00 Uhr
Ohne Voranmeldung! Aber bitte Personalausweis oder Führerschein zur Identifikation mitbringen.
E-Mail

3. Teststation
famila Handelsmarkt, Haart 194, 24539 Neumünster
Eröffnung am Samstag, 27. März 2021, um 08:30 Uhr

Sie können sich mindestens einmal wöchentlich kostenlos auf das Coronavirus testen lassen. Finden Sie hier die nächstgelegene Testmöglichkeit, vereinbaren Sie einen Termin oder gehen Sie einfach vorbei.