Interkulturelle Woche

Vom 20. September bis 3. Oktober laden zahlreiche Veranstalter zur interkulturellen Woche ein. Auftaktveranstaltung: "Essen in bunt".

Eindruck von der interkulturellen Woche 2018.

Auch in diesem Jahr möchten Sie zahlreiche Veranstalter herzlich zur interkulturellen Woche in Neumünster einladen! Unter dem Motto „Zusammen leben, zusammen wachsen“ haben sie ein vielfältiges Programm zusammengestellt: Von Informationsveranstaltungen über Konzerte und Lesungen bis zu sportlichen Aktivitäten ist für jede und jeden etwas dabei. Seien Sie dabei vom 20. September bis 3. Oktober 2019.

Der Auftakt wird mit "Essen in bunt" als Fest der Vielfalt gefeiert: am Samstag, 21.September 2019, von 11:00 bis 15:00 Uhr auf dem Kleinflecken. Die Veranstalter freuen sich sehr über mitgebrachte Köstlichkeiten. Getränke werden bereitgestellt.

Erster Programmpunkt der interkulturellen Woche ist jedoch schon am Abend zuvor, am Freitag, 20. September 2019, von 19:00 Uhr an. „1 Million gegen Rechts!“ ist das Konzert der "Heinz Ratz und Band" im statt-Theater (Haart 224) betitelt. Heinz Ratz sammelt 2019 Spenden zur Unterstützung der freien Jugendarbeit in Deutschland durch Konzerte in allen Bundesländern. Schwerpunkt dabei ist die Information über rechtsextremistische Orientierungen und Handlungen.

Bitte beachten Sie, dass Sie sich zu manchen Veranstaltungen anmelden bzw. Karten im Vorverkauf erwerben müssen.