Ausfüllhilfe im Seniorenbüro

Bernd Fedder (v.l.), Hans-Werner Bonniksen, Sigrun Bethke und Paula Hambruch. Es fehlt Karin Foth.
Bernd Fedder (v.l.), Hans-Werner Bonniksen, Sigrun Bethke und Paula Hambruch. Es fehlt Karin Foth.

Das Seniorenbüro unterstützt beim Ausfüllen von Formularen und Aufsetzen von Briefen. Anträge auf Sozialleistungen, wie beispielsweise Grundsicherung, Rundfunkgebührenbefreiung, Schwerbehinderung oder das Schreiben von Widersprüchen sind oft unübersichtlich und umfangreich. Viele Menschen haben Schwierigkeiten, diese Papiere zu durchdringen oder auf den Weg zu bringen.

Nachdem Frau Korn nach über 15 Jahren ihre ehrenamtliche Tätigkeit im Seniorenbüro beendet hat, hat jetzt ein neues Team Ehrenamtlicher, das mit bürokratischen Themen vertraut ist, die Aufgabe übernommen. Das Team freut sich darauf, Seniorinnen und Senioren beim Ausfüllen zu unterstützen. Die Ehrenamtlichen sind freitags von 09:00 bis 11:00 Uhr im Seniorenbüro, Großflecken 71, zu erreichen.

Für weitere Informationen steht Christiane Johannsen, Telefon 04321 942 2754, zur Verfügung.